Aph Alten- und Altenpflegeheime Stadt Wuppertal

Über uns

Die Altenpflegeheime der Stadt Wuppertal sind Pflegeeinrichtungen mit Kompetenz und Erfahrung in den Bereichen stationäre Pflege und Kurzzeitpflege.

In unseren Pflegeeinrichtungen betreuen und versorgen wir Senioren und jüngere pflegebedürftige Menschen mit unterschiedlichen Erkrankungen: körperlich (z.B. Behinderung nach Schlaganfall); neurologisch (z.B. Apalliker) und psychiatrisch (z.B. Demenz / Alzheimer).

Wer eine dreijährige Ausbildung in der Altenpflege beginnen möchte, muss mindestens einen Hauptschulabschluss nach Klasse 10 oder einen Hauptschulabschluss der Klasse 9 und eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung oder eine einjährige abgeschlossene staatlich anerkannte Pflegehelferausbildung besitzen und persönlich und gesundheitlich geeignet sein.

Das kannst du bei uns lernen:
Freie Stellen
Stellenangebot gespeichert

In der unteren rechten Ecke der Seite kannst du jederzeit auf deinen Merkzettel zugreifen.

weitersuchen