Fachangestellte/r (w/m/d) für Arbeitsmarktdienstleistungen

Sie suchen eine Berufsausbildung, in der Sie Menschen in ganz unterschiedlichen Lebenslagen voranbringen und unterstützen können? Am besten in einem systemrelevanten Beruf? Dann starten Sie bei uns eine Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen und bringen Sie Menschen und Arbeit zusammen.

Der Arbeitsmarkt bewegt sich jeden Tag, wir bewegen mit – das ist unsere Verantwortung. Trends erkennen, mit Kolleginnen und Kollegen, Unternehmen und Politik die Initiative ergreifen und das Wichtigste: Menschen beruflich weiterbringen und unterstützen. Werden auch Sie Teil des größten Netzwerkes am Arbeitsmarkt, der Bundesagentur für Arbeit.

Was dich erwartet

  • Diverse Aufgaben rund um das Sozialsystem der Arbeitslosenversicherung
  • Beratung von Arbeitssuchenden und Arbeitslosen bei ihren Anliegen
  • Unterstützung der Kunden*innen beim Ausfüllen von Anträgen
  • Sie lernen gesetzliche Vorschriften richtig zu verstehen und anzuwenden
  • "Blick über den Tellerrand" bei einem zweiwöchigen Praktikum in einem anderen Betrieb
  • Arbeitsorte: Düsseldorf, Krefeld, Mettmann, Solingen-Wuppertal

Was du mitbringen solltest

  • Gute Noten in den Fächern Mathematik, Deutsch und Gesellschaftswissenschaften
  • Sie streben einen mittleren Bildungsabschluss oder die Fach- bzw. Hochschulreife an oder haben diese bereits erlangt
  • Fingerspitzengefühl im Umgang mit ganz unterschiedlichen Menschen
  • Fähigkeit, Ruhe in schwierige Gesprächssituationen zu bringen
  • Interesse an Themen der Wirtschafts- und Sozialpolitik sowie am Umgang mit Recht und Gesetz
  • Reisebereitschaft im Rahmen der Ausbildung

Was wir dir bieten

  • Abwechslung: duale Ausbildung in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf mit vielen verschiedenen Lernorten (Arbeitsagenturen, Jobcenter, Bildungs- und Tagungsstätten und Berufsschulen) und der Möglichkeit, ein Praktikum in einem Betrieb zu absolvieren
  • Attraktive Ausbildungsvergütung: monatliche Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag für Nachwuchskräfte der Bundesagentur für Arbeit
  • Finanzielle Extras: Übernahme der notwendigen Reise- und Unterkunftskosten bei Dienstreisen, Kostenerstattung bei auswärtigem Berufsschulunterricht, Jahressonderzahlung) sowie je nach Region die Nutzung eines vergünstigten Tickets für den Öffentlichen Nahverkehr
  • Flexible Arbeitszeit: flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Öffnungs- und Erreichbarkeitszeiten der Dienststelle sowie die Möglichkeit, die Ausbildung (z.B. im Rahmen der Vereinbarung von Familie und Beruf) in Teilzeit zu absolvieren
  • Work-Life-Balance: ausgezeichnete Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben/Familie sowie betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Altersvorsorge: zusätzliche betriebliche Altersvorsorge und die Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Arbeitsplatzsicherheit, Karrierechancen nach der Ausbildung, Qualifizierungsmöglichkeiten
Diese Stellenanzeige teilen:
Stellenangebot gespeichert

In der unteren rechten Ecke der Seite kannst du jederzeit auf deinen Merkzettel zugreifen.

weitersuchen