Auszubildender zum Vermessungsoberinspektor-Anwärter (m/w/d)

  • Anwärterbezüge: 1.355,68 €
  • Ausbildungsbeginn: 01.08.2022
  • Ausbildungsdauer: 18 Monate
  • Bewerbungsfrist: 19.06.2022

Kreis minden-lübbecke:
wir lieben frischen wind

Voraussetzung: Ein mit einem Diplomgrad abgeschlossenes Studium in den Fachrichtungen Vermessungswesen oder Geoinformatik an einer Hochschule oder ein mit einem Bachelorgrad abgeschlossenes Studium in den Studiengängen „Vermessung" oder „Geoinformatik".

Hinweis: Den Anwärter*innen des Einstellungsjahrgangs 2022 des vermessungstechnischen Dienstes werden für die Dauer des jeweiligen Vorbereitungsdienstes Anwärtersonderzuschläge in Höhe von 70 % gewährt.

Ihr Kontakt uns:

  • Michael Schönfelder
  • 0571807-21350
  • www.minden-luebbecke.de/karriere
Diese Stellenanzeige teilen:
Stellenangebot gespeichert

In der unteren rechten Ecke der Seite kannst du jederzeit auf deinen Merkzettel zugreifen.

weitersuchen