Auszubildender zum Mechatroniker (m/w/d)

Im Werk Wirges ist man sich durchaus be­wusst, dass man höchsten Qualitätsan­sprüchen genügen muss, weil man für die Lebensmittelindustrie arbeitet. Strenge Hygienestandards gelten im gesamten Pro­duktionsbereich. Großer Wert wird auch auf Arbeitssicherheit gelegt. Die rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten mit fast 1.600 Grad heißem Material.

Dass man in Wirges auf die Zukunft ausge­richtet ist, zeigt sich nicht nur in den Berei­chen Qualität, Nachhaltigkeit und Gesund­heit. Immer wichtiger wird, sich für die an­spruchsvollen Aufgaben den richtigen Nachwuchs zu sichern. Verallia betreibt in Wirges eine eigene Ausbildungswerkstatt mit professioneller Ausstattung.

Im Unternehmen sieht man sich heute gut gerüstet für die Herausforderungen der Zukunft. Glas liegt im Trend, dank Wertig­keit und Nachhaltigkeit. Die Produktions­anlagen sind mit hohem Investitionsauf­wand modernisiert und energiesparend ausgerichtet. Das sind gute Gründe für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, vertrau­ensvoll in die Zukunft zu schauen.

Ausbildungsberufe

Mechatroniker (m/w/d)

Interesse?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewer­bungsunterlagen mit tabellarischem Lebenslauf und Kopien der zwei letzten Zeugnisse.

Verallia deutschland ag

Personalwesen
Anette Eberz
Siemensstraße 1
56422 Wirges
Telefon 02602-938 225
bewerbung.deutschland@verallia.com

Diese Stellenanzeige teilen:
Stellenangebot gespeichert

In der unteren rechten Ecke der Seite kannst du jederzeit auf deinen Merkzettel zugreifen.

weitersuchen