Ausbildung Fachkraft für Gastronomie 2023 (w/m/d)

  • Hannover
  • Erschienen: 06.09.2022

Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Wir suchen jedes Jahr deutschlandweit über 4.000 Auszubildende in 50 Berufen, die mit uns gemeinsam noch besser werden wollen.

Zum 01. August 2023 suchen wir Dich für die 2-jährige Ausbildung zur Fachkraft für Gastronomie im Schwerpunkt Systemgastronomie für die DB Gastronomie GmbH am Standort Hannover. Die Berufsschule befindet sich ebenfalls in Hannover. Du wirst keine Reisetätigkeit haben!

Das erwartet Dich in Deiner Ausbildung:

  • Du wirst zum Profi im Service - sowohl im Catering in unseren Bürogebäuden als auch in unseren Mitarbeiterrestaurants
  • Umgang mit unseren Kunden - in der Beratung und im Verkauf
  • Einblick in Küche und Lagerwirtschaft
  • Du machst Dich mit den Hygienevorschriften für den fachgerechten Umgang mit Lebensmitteln vertraut

Dein Profil:

  • Du hast die Schule (bald) erfolgreich beendet
  • Idealerweise verfügst Du bereits über erste Erfahrungen im gastronomischen Bereich
  • Du bist für Deine freundliche und offene Art bekannt
  • Unterschiedliche Arbeitszeiten sind eine willkommene Abwechslung für Dich

Nach erfolgreichem Vorstellungsgespräch wirst Du zum Probearbeiten eingeladen. Für das Probearbeiten ist ein Gesundheitspass (Belehrung von Lebensmittelpersonal gemäß § 43 Infektionsschutzgesetz) erforderlich. Die Belehrung und Ausstellung der Bescheinigung findet beim Gesundheitsamt statt und muss bereits vor dem Probearbeiten erfolgen.


Benefits:

  • Wir bieten Dir 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen wie z.B. DB Job-Ticket für Deinen täglichen Arbeitsweg.
  • Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle.
  • Zuschuss bis 350 € monatlich.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Diese Stellenanzeige teilen:
Stellenangebot gespeichert

In der unteren rechten Ecke der Seite kannst du jederzeit auf deinen Merkzettel zugreifen.

weitersuchen