Ausbildungsbörse Schlüsselregion Velber

Schlüsselregion lädt zur Ausbildungsbörse in Velbert

2. Februar 2022

Am Samstag, 5. Februar 2022, lädt die Schlüsselregion in Velbert wieder zur Ausbildungsbörse ein. Wie geht es im Sommer nach dem Ende der Schulzeit für mich weiter? Ausbildung oder Duales Studium? In einem kaufmännischen oder technischen Beruf? Antworten auf diese und andere Fragen zum Berufseinstieg erhalten die Besucher von 10 bis 13 Uhr im Berufskolleg Niederberg an der Langenberger Straße 120. Es gilt die 3G-Regelung und FFP2-Maskenpflicht. Eine Testung vor Ort ist nicht möglich.

 

Gut 30 Firmen und zwei Hochschulen sind vertreten

Mehr als 100 Ausbildungs- und Duale Studienplätze in der Region mit Start im Sommer 2022 stehen Jugendlichen zur Auswahl. Bei der Ausbildungsbörse sind gut 30 Unternehmen vertreten, darunter sowohl kleine Familienbetriebe als auch internationale mittelständische Unternehmen. Sie alle suchen Azubis und geben aus erster Hand Auskunft über ihre freien Ausbildungs- und Dualen Studienplätze. Auch zwei Hochschulen sind dabei. Schon im Vorfeld finden sich alle verfügbaren Ausbildungsstellen und Informationen zu den Ausstellern, Berufen und Studienplätzen auf der Homepage der Schlüsselregion.

Im Anschluss an die schulische Laufbahn direkt in eine Ausbildung oder ein Duales Studium zu starten hat viele Vorteile. Zum Beispiel bekommt man ein Ausbildungsgehalt. Aber was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem Werkzeug- und einem Verfahrensmechaniker? Welche Fähigkeiten und Interessen muss ich für die verschiedenen Ausbildungsberufe mitbringen? Bei der Börse werden alle Fragen rund um Berufsbilder, Bewerbungsverfahren sowie den Ablauf der Ausbildung von Ausbildungsleiterinnen und -leitern sowie Auszubildenden gleich beantwortet. Jugendliche, die sich schon im Vorfeld auf einen Ausbildungsberuf festgelegt haben, können bei den Betrieben nach dem ersten persönlichen Kontakt auch direkt ihre Bewerbung abgeben. Die große Auswahl an kaufmännischen und technischen Ausbildungsplätzen und Dualen Studiengängen spricht dabei Schülerinnen und Schüler mit allen Schulabschlüssen an.

Neben den Jugendlichen sind natürlich auch ihre Eltern willkommen. Sie sollten den Jugendlichen bei den Gesprächen aber den Vortritt lassen.

 

Diese Unternehmen stellen sich auf der Ausbildungsbörse vor

Im Berufskolleg Niederberg präsentieren sich am Samstag die Unternehmen und Hochschulen AAC, ASK, Binici, Campus Velbert/Heiligenhaus der Hochschule Bochum, CES, Doppstadt, Dörrenhaus, Fuhr, FOM, Huf, Idea & Hidrex, IMS, KFV, Karrenberg, Küpper, Lüttgens, Miguss, Mühlhause, MST, Parkhotel, Rehmann, R+M, Schulte-Schlagbaum AG, Silca, Stadt Heiligenhaus, Stadtwerke Velbert, Stero, Stuv, Terworth, Velleuer, Vitz Federn, Witte und Woelm.

Mehr Informationen zur Ausbildungsbörse findest Du unter ausbildung-schluesselregion.de

Du möchtest vorher schon herausfinden, welcher Beruf das richtige für dich ist? Dann finde es heraus mit unserem Job-Buddy!

Stellenangebot gespeichert

In der unteren rechten Ecke der Seite kannst du jederzeit auf deinen Merkzettel zugreifen.

weitersuchen