What's next

IHK-Hotline hilft in den Sommerferien bei der Ausbildungsplatzsuche

2. Juli 2020

Für Ausbildungssuchende:

Du möchtest in diesem Jahr eine Ausbildung beginnen, weißt aber nicht, welche Stellen noch frei sind? Die Bergische IHK unterstützt dich!

Über die Hotline mit der Telefonnummer 0202 2490-833 vermittelt Christine Köhler, IHK-Beraterin für Passgenaue Besetzung, freie Ausbildungsplätze an die Anrufer. Du kannst täglich (außer am Wochenende) von 10 bis 13 Uhr anrufen oder du sendest eine Mail an ausbildungsplatz@bergische.ihk.de.

Wenn du lieber online nach freien Ausbildungsplätzen schauen möchtest, dann klick dich auf der IHK-Lehrstellenbörse rein: www.ihk-lehrstellenbörse.de. „Da noch in den unterschiedlichsten Berufen Auszubildende gesucht werden, sind die Chancen für Bewerber sehr gut“, betont Carmen Bartl-Zorn, Leiterin des IHK-Bereiches Aus- und Weiterbildung.

 

Für Unternehmen:

Die Hotline richtet sich auch an KMU-Unternehmen, die noch ausbilden möchten und eine entsprechende Beratung wünschen.

 

Das Programm „Passgenaue Besetzung – Unterstützung von KMU bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften“ wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Stellenangebot gespeichert

In der unteren rechten Ecke der Seite kannst du jederzeit auf deinen Merkzettel zugreifen.

weitersuchen