Wirtschaftsingenieur (B.Sc.)

Übersicht

Du hast technisches Talent, aber nur vor Dich hin tüfteln ist nicht Dein Ding? In Deinem dualen Studium lernst Du, die Bedürf­nisse Dei­ner Kun­den zu erken­nen und ihnen pass­ge­naue tech­ni­sche Lösun­gen zu lie­fern, die auch öko­no­misch gese­hen einen Wett­be­werbs­vor­teil bedeu­ten. Dank Dir kön­nen Mit­ar­bei­ter so moderne Tech­no­lo­gie im Unter­neh­men nut­zen.

Produkte und Dienstleistungen „Made in Germany“ haben weltweit wegen ihrer überlegenen Technik und ihrer großen Qualität einen ausgezeichneten Ruf. Absolventen, die einerseits über technisches Know-how und andererseits über kaufmännisches Wissen verfügen, haben somit beste berufliche Zukunftschancen. Es gibt nämlich nur wenige Talente, die sich mit Technik auskennen und gleichzeitig viel über BWL wissen.

Kurzfakten

Regelstudienzeit: 7 Semester

Semesterbeginn: Wintersemester (Oktober)

Abschluss: Bachelor of Science

Form: dual im Blockmodell

Studienorte: Brühl

Gebühren: 690 € pro Monat I 250 € Prüfungsgebühren pro Semester I 200 € einmalige Einschreibegebühr

Refinanzierung: Durch Dein Kooperationsunternehmen (ø 950 Euro pro Monat, Stand 01.01.2019)

Akkreditierung: FIBAA, Akkreditierungsrat

Quelle: Europäische Fachhochschule, https://www.eufh.de.

Stellenanzeigen
Stellenangebot gespeichert

In der unteren rechten Ecke der Seite kannst du jederzeit auf deinen Merkzettel zugreifen.

weitersuchen